Goldblond – Veredeln Sie Ihr Haar

Goldblond

Ob natürlich oder gefärbt, goldblondes Haar sind ein echter Gewinn. Das noble Blond zeigt sich als warmer Luxus-Look, für den sich Premium-Pflege garantiert auszahlt! Wir verraten, wie der erstklassige Farbtrend besonders gut zur Geltung kommt und wie sich auch dunklere Haartypen mit einem Goldton bereichern können.

Wertvolle Schätze wollen gut behütet werden. Bei einer so kostbaren Haarfarbe wie Goldblond ist das nicht anders: Um den schönen Schein zu bewahren, kommt es auf die passende Pflege an. Und die sieht so aus:

Goldstaub für Engelshaar

Bringen Sie Ihre Haarpracht zum Strahlen – und zwar schon beim Waschen: Spezielle Blond-Serien mit Goldglanz-Pigmenten verleihen ein schimmerndes Finish für die Edelmetallfarbe. Die reichhaltigen Shampoos und Spülungen glätten ausserdem die Haaroberfläche, die somit das Licht noch besser reflektieren kann. Das Ergebnis: glänzendes Haar wie pures Gold.

Vorsicht, Burn-out

Denken Sie beim Sonnenbaden auch an den Schutz fürs Haar. Denn wie die Haut kann unsere Mähne durch Hitze und ungefilterte UV-Strahlung Schaden nehmen, die Farbpigmente können sogar zerstört werden. Stumpfes, glanzlos aussehendes Haar ist die Folge. Reichhaltige Öle und Sprays mit UV-Schutz sind sichere Beschützer für Ihren Goldton. Ein Sonnenhut (am schönsten zu goldigem Blond: Cremetöne & Weiss) ist ebenfalls ein guter Sunblocker und behütet obendrein auch die empfindliche Kopfhaut.

Glanz-Garant Bürste

Verwöhnen Sie Ihr goldblondes Haar regelmässig mit kleinen Streicheleinheiten. Das Bürsten regt nämlich die Durchblutung der Kopfhaut an, was wiederum die Nährstoffversorgung der Haarwurzeln fördert. So bleibt der Schopf gesund, glänzend und geschmeidig – das setzt die reiche Farbe zusätzlich in Szene.

Einmal polieren, bitte

Goldblond auf Hochglanz? Kommt sofort: Beauty-Öle mit flüssigen Mikrokristallen verleihen einen spektakulären Spiegel-Effekt. Die Superpflege nährt ausserdem das Haar und macht es samtig weich.

Goldrausch für dunkleres Haar

Dunkles Goldblond ist perfekt für alle, die ihr braunes Haar veredeln möchten

Sie sind nicht natürlich blond? Keine Sorge, auch Brünette und Braunhaarige können in den Genuss des luxuriösen Gold-Looks kommen. Dadurch, dass Goldblond wie andere Farben auch unterschiedliche Abstufungen zu bieten hat, ist für viele Haartypen das Passende dabei. Gängige Colorationen beispielsweise unterscheiden zwischen hellem, warmem und dunklem Goldblond. Letzteres ist ideal für dunkleres Haar, das mit den hochkarätigen Goldreflexen verfeinert wird.

Neuer Ansatz für dunkelblondes Haar

Sie wollen in trendiges Gold investieren, fürchten aber das Nachfärben? Da können wir beruhigen, Sie dürfen sich damit gerne etwas Zeit lassen. Ein dunkler Ansatz im hellen Haar ist nämlich gerade extrem gefragt. Trendsetter lassen sich den coolen Kontrast sogar extra einfärben, weil er superlässig ist und den Look schön natürlich wirken lässt. Sie können aber auch einfach warten, bis der dunklere Haaransatz um zwei oder drei Zentimeter herausgewachsen ist. Alle Zweifel beseitigt? Dann bringen Sie Licht ins Dunkel!

Empfohlene Artikel
  • Pastellgrau heißt der dezente Nachfolger von Granny Hair

    Soft Shades: Haarfarbentrend Pastell

    Pastellgrau heißt der dezente Nachfolger von Granny Hair
    ...

    Graue Haare haben ohne dabei alt auszusehen? Hier verraten wir Ihnen was genau Pastellgrau vom bekannten Granny Hair unterscheidet und worauf man bei dem Look achten muss.

    ...
  • Die 3 neusten Brauntöne – so werden sie gefärbt

    Trendhaar- farbe Braun

    Die 3 neusten Brauntöne – so werden sie gefärbt
    ...

    Kastanie, Karamell, Haselnuss heißen die neuen Brauntöne und werden idealerweise mehrdimensional getragen. Wir zeigen, wem der Winter-Trend steht und wie sie gefärbt werden.

    ...
  • Welcher Farbtyp sind Sie?

    Welche Haarfarbe darf es sein? Wir beraten Sie gerne!

    Welcher Farbtyp sind Sie?
    ...

    Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihren Farbtyp finden und mit welchen Nuancen Sie ihn beim Colorieren am besten unterstreichen.

    ...
  • Haarfarbentrend Two Tone: neue Varianten

    Nimm zwei: Haarfarbentrend Two Tone

    Haarfarbentrend Two Tone: neue Varianten
    ...

    Natürlich, kontrastreich und bunt! Wir zeigen neue Farbverlaufvarianten des Dauertrends zur Inspiration.

    ...
  • Strähnchen ganz einfach selber machen: So klappt’s!

    Strähnen im Haar? Wunderbar. Das sind die Trends:

    Strähnchen ganz einfach selber machen: So klappt’s!
    ...

    Mit Strähnchen setzt du natürliche Akzente in deinem Haar. In wenigen Schritten zauberst du dir selbst Highlights, die dein Haar zum Strahlen bringen.

    ...
  • Shades of Grey: Neue Trends für graues Haar

    Graues Haar: So bleibt es stark und schön!

    Shades of Grey: Neue Trends für graues Haar
    ...

    Graue Zeiten brechen an: Grey Hair ist angesagt! Mit welcher Frisur Sie sich den Trend-Ton versilbern, erfahren Sie hier.

    ...
  • Rote Haare überfärben – so gelingt es

    Trendsetter brennen für die rote Haarfarbe

    Rote Haare überfärben – so gelingt es
    ...

    Wir verraten, welche Töne sich für eine Veränderung am besten eignen und worauf es beim Färben ankommt. Naturrotes Haar sieht zwar toll aus, lässt sich aber schwieriger überfärben als andere Haarfarben. Colorieren können Rotschöpfe ihre Mähne natürlich dennoch.

    ...
  • So lassen Sie Ihre roten Haare leuchten

    Trendsetter brennen für die rote Haarfarbe

    So lassen Sie Ihre roten Haare leuchten
    ...

    Wir lieben rote Haare! Für die volle Ginger-Power gönne deiner roten Mähne die richtige Pflege und bringe sie mit tollen Frisuren zur Geltung!

    ...
  • Coloration, Intensivtönung oder Tönung für braunes Haar?

    Haar tönen – das sind die besten Methoden:

    Coloration, Intensivtönung oder Tönung für braunes Haar?
    ...

    Bei Schimmer und Glanz liegt Braun klar vor der Konkurrenzfarbe Blond. Drei verschiedene Methoden stehen zur Wahl. Welche für Sie die Richtige ist, erfahren Sie hier.

    ...
  • Haarfarbentrend für Frühling und Sommer: Pastell Haare

    Soft Shades: Haarfarbentrend Pastell

    Haarfarbentrend für Frühling und Sommer: Pastell Haare
    ...

    Mit dem Haarfarbentrend Pastell werden Frühling und Sommer auch auf dem Kopf sichtbar. Denn: Es gibt nur wenige Nuancen, die fröhlicher aussehen. Wir erklären, wie Pastellhaarfarben gefärbt werden. Und für alle, die sich noch nicht an einen permanenten Haarton herantrauen: Wir stellen on top temporäre Farb-Alternativen vor!

    ...
  • Rosa und hellblaue Haare: Die besonderen Trendfarben für junge Frauen

    Soft Shades: Haarfarbentrend Pastell

    Rosa und hellblaue Haare: Die besonderen Trendfarben für junge Frauen
    ...

    Lust bekommen? Ihr Mut zur Farbe wird ganz bestimmt mit bewundernden Blicken belohnt. Das einzige, was Sie hierfür brauchen: Ein Farb-Spray mit Pastell Effekt.

    ...
  • Welche Haarfarbe darf es sein? Wir beraten Sie gerne!

    Welche Haarfarbe passt zu mir?
    ...

    Du fragst dich: Welche Haarfarbe passt zu mir? Wir helfen dir, deinen neuen Traum-Look zu finden.

    ...