Haarfarbentrend: Platinblond wird warm und weich

Platinblond gilt als kühl, jedoch bekommt die silbrig schimmernde Farbe durch weiche Schnitte und fransige Stylings eine warme Note. Beste Beispiele: Models wie Stef van der Laan und prominente Stars wie Mélanie Laurent. Alles über den hellen Blondton und welche Voraussetzungen Ihr Haar für eine gelungene Umsetzung des Haafarbentrends erfüllen sollte.

Setzen Sie auf ein fransiges Styling und dunklen Haaransatz zum platinblonden Haar

Ultrahell, silbrig schimmernd, spacig - lange Zeit wirkte Platinblond wie nicht von dieser Welt. Zu Recht – schliesslich ist es keine natürliche Haarfarbe. Frauen, die Wasserstoffblond tragen, können kühl und unnahbar wirken. Das muss jedoch nicht sein. In Kombination mit soften Frisuren oder Undone-Stylings bekommt Wasserstoffblond etwas Warmes und Lässiges und büsst dabei kein bisschen von seiner Besonderheit ein.

Linien, die klar und zugleich soft verlaufen – das ist das Geheimnis hinter den aktuellen Looks der platinblonden Stars und Models. Ein XL-Pony wird mit viel Volumen locker hinters Ohr gesteckt, die lange Mähne wird etwas fransig gestylt, der schulterlange Bob wird mit leichten Wellen gestylt und der kinnlange Bob wird über die Rundbürste geföhnt und etwas verwuschelt. Dunkler Ansatz in der platinblonden Mähne? Ist erlaubt und sogar erwünscht, denn er lässt den Look natürlicher erscheinen.

Haarfarbentrend Platinblond: Ideale Voraussetzungen

Bob in Platinblond. Die dunklen Strähnen und das fransige Styling bringen Struktur in den Look

Ihr Haar ist Aschblond. Dunkelblond ist die beste Ausgangsfarbe für Platinblond. Dunkelbraunes und schwarzes Haar lässt sich sehr schwer umfärben.

Sie haben kurzes bis schulterlanges Haar. Das Haar ist durch das regelmässige Nachschneiden meist gesünder als langes Haar. Ausserdem lässt sich ist das Auftragen des Produktes bei kürzerem Haar einfacher und eine einheitliche Farbe leichter zu erreichen.

Ihr Haar ist gesund. Bei brüchigem, strapaziertem Haar erzielen Sie kein optimales Ergebnis und das Haar würde zusätzlich geschädigt.

Sie gehen schonend mit Ihrem Haar um. Die besten Voraussetzungen vor und nach dem Färben sind, dass Sie das Haar nicht unnötig und zusätzlich strapazieren. Will heissen: Nach der Haarwäsche tupfen Sie das Haar trocken statt es trocken zu rubbeln, Sie kämmen es vorsichtig mit einem grobzinkigen Kamm und verzichten so weit wie möglich auf Hitze-Stylings.

Sollten Sie nicht sicher sein, ob Platinblond etwas für Sie und Ihre Haarstruktur ist, können Sie sich von einem Schwarzkopf Professional Friseur in Ihrer Nähe beraten lassen.

Unsere Produktempfehlungen
  • LIVE
    Silver Shampoo 200 ml
    ...
  • Color Expert
    L9 Intensiver Aufheller
    ...
  • Blonde
    S1 Aufhell-Spray
    ...
Empfohlene Artikel
  • Übergangsfrisuren: Die Haare wachsen lassen

    Die besten Tipps und Tricks für Frisuren

    Übergangsfrisuren: Die Haare wachsen lassen
    ...

    Wir zeigen Ihnen den Weg vom kurzen Pixie Cut zum langen Bob am Beispiel von Agyness Deyns Übergangsfrisuren.

    ...
  • Blondes Haar: Die besten Make-up-Tipps

    Trends, Tipps & Pflegetricks für blondes Haar

    Blondes Haar: Die besten Make-up-Tipps
    ...

    Wir wissen nicht, ob Blondinen mehr Spaß haben. Oder gar bevorzugt werden. Aber wir kennen die Make-up-Töne, die hellen Köpfen und Lichtgestalten besonders gut stehen.

    ...
  • Die Frisur von Marilyn Monroe zum Nachstylen

    Blondes Haar: Frisuren-Tipps und Styling-Tricks für Blondinen

    Die Frisur von Marilyn Monroe zum Nachstylen
    ...

    Wie die bekannte Blondine mit dem Schmollmund und den sexy Kurven den Look stylte und wie auch Sie ihn hinbekommen.

    ...
  • Welche Haarfarbe darf es sein? Wir beraten Sie gerne!

    Anti-Aging mit junger Haarfarbe: Friseur statt Beauty-Doc
    ...

    Eine neue Haarfarbe macht uns zwar nicht gleich 20 Jahre jünger. Aber es gibt ein paar Nuancen, die dem Teint wesentlich mehr schmeicheln als andere. Verjüngend sind nur Farben, die nicht aufgesetzt wirken. Welche das sind, erfahren Sie hier.

    ...
  • Platinblond selber färben oder zum Friseur?

    Haarfarbentrend Platinblond

    Platinblond selber färben oder zum Friseur?
    ...

    Platinblond - So lässig kam die Haarfarbe selten daher. Hier verraten wir Ihnen alles, was Sie über die coolste aller Blond-Nuancen wissen müssen.

    ...
  • Farbpflege für blondes Haar

    Gefärbtes Haar pflegen – so machen Sie alles richtig:

    Farbpflege für blondes Haar
    ...

    Natürlich blondes Haar ist viel feiner als dunkles Haar und braucht spezielle Pflege. Aber auch chemisch gebleichtes Blond ist äußerst anspruchsvoll. Vier goldene Tipps.

    ...
  • Hellblondes Haar: Der nordische Ton und die besten Looks

    Frisuren und Haarfarben Trends

    Hellblondes Haar: Der nordische Ton und die besten Looks
    ...

    Hell, frisch und freundlich! Die Haarfarbe Blond ist immer eine gute Idee für den Sommer. Wir zeigen Ihnen das neue Skandinavien-Blond.

    ...