Ponyfrisuren – wem steht welche?

Ponyfrisuren

Schräg, rund, kurz, fransig oder lang: Die neuen Ponyfrisuren bieten viele Möglichkeiten. Aber welcher Pony steht wem, und wie pflegt man ihn richtig?

Ponyfrisuren – jetzt in vielen Varianten

Er ist nicht nur einer der beliebtesten Begleiter auf Laufstegen, roten Teppichen und glamourösen Partys, der Pony ist alltagstauglich und wunderbar vielseitig. Denn seine Länge ist in dieser Saison variabel, und so kaschiert er etwa eine zu hohe Stirn, gibt dem Gesicht Konturen und versteckt gekonnt Mimikfältchen.

Auch für Experimentierfreudige sind die Stirnfransen genau das Richtige, schließlich kann man Strähnen ganz leicht und dekorativ zur Seite stecken, Zöpfe daraus flechten oder mit einem Haartuch bändigen. Sollte die kurze Frontpartie nicht mehr gefallen, sieht selbst die Übergangslänge noch stylish aus: Aus dem kurzen Fransenpony wird bei guter Pflege einfach ein Longpony.

Feines Haar
kann vom neuen Pony profitieren, wenn dieser relativ weit hinten ansetzt und deshalb schön dicht und voluminös nach vorn fällt. Kleiner Zusatz: Falls Sie von Natur aus stark lockiges Haar haben, ist für Sie ein Pony nicht empfehlenswert.

Ponyfrisuren wollen gepflegt werden: Vier Pflegetipps

  • Wenn Sie zu unreiner Haut neigen: Stirnfransen einfach über eine große Rundbürste fönen, damit sie möglichst wenig auf der Haut aufliegen. Auch ein Hauch von Haarspray hilft, es umschließt das Haar und lässt es weniger überschüssiges Fett aufnehmen
  • Fehlt die Zeit zum Waschen, können Sie Ihren Pony mit Trockenschampoo – aufsprühen und gründlich ausbürsten – schnell wieder mobilisieren
  • Praktische Puderblättchen (gibt’s in der Drogerie) saugen überschüssiges Fett von der Stirn auf und helfen so, den Pony möglichst fettfrei zu halten
  • Greifen Sie so wenig wie möglich mit den Händen in die Strähnen
Empfohlene Artikel
  • Styling-Tipps vom Haarprofi

    Die besten Tipps und Tricks für Frisuren

    Styling-Tipps vom Haarprofi
    ...

    Erfahren Sie hier, welche Tricks, Tools und Produkte der Schwarzkopf-Haarexperte Armin Morbach beim Styling von Frisurenklassikern und Trendlooks einsetzt.

    ...
  • Frisuren bei Geheimratsecken: Die besten Tipps & Tricks

    Einfach gut aussehen: Die besten Frisuren für Männer

    Frisuren bei Geheimratsecken: Die besten Tipps & Tricks
    ...

    Du möchtest deine Geheimratsecken kaschieren? Einige Frisuren sind dafür besonders gut geeignet. Wir verraten, wie die kahlen Stellen optisch verschwinden.

    ...
  • Baby Bob

    Bob-Frisuren: Klassiker mit Trendfaktor

    Baby Bob
    ...

    Das wird mal ein ganz Großer: Der kinnkurze Trend-Cut ist stylish, sophisticated und supervielseitig zu stylen – von cool bis romantisch.

    ...
  • Flechtfrisuren

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Flechtfrisuren
    ...

    Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die schönsten Flechtfrisuren der Stars und Models nachstylen können.

    ...
  • Flechtfrisuren für kurzes Haar

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Flechtfrisuren für kurzes Haar
    ...

    Dass der Flechttrend nur in langem Haar funktioniert, ist ein Mythos: Wie gut sich Flechtfrisuren auch in Shortcuts machen, beweist unsere Top Five.

    ...
  • Fischgrätenzopf: So einfach geht’s

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Fischgrätenzopf: So einfach geht’s
    ...

    Ein Fischgrätenzopf ist mit etwas Übung leicht gemacht. Wie genau die Flechtfrisur entsteht, erfahren Sie in der Step-by-Step-Anleitung von Schwarzkopf.

    ...
  • Boxer Braids: Flechtfrisur im Trend

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Boxer Braids: Flechtfrisur im Trend
    ...

    Gewinner-Look: Wir läuten eine neue Styling-Runde für Flechtzöpfe ein: Boxer Braids sind gerade unschlagbar! Unser Frisuren-Favorit auf den Champion-Titel.

    ...
  • Anleitung: Der geflochtene Haarkranz  von Jennifer Morrison

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Anleitung: Der geflochtene Haarkranz von Jennifer Morrison
    ...

    Die Schauspielerin trägt eine ganz besondere Variante der Flechtfrisur: einen Kranz in Fischgräten-Optik.

    ...
  • Einfache Flechtfrisuren - so simpel und doch so unterschiedlich

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Einfache Flechtfrisuren - so simpel und doch so unterschiedlich
    ...

    Wirklich einfache Flechtfrisuren, für alle, denen ein französischer Zopf oder ein Fischgrätenzopf zu aufwendig oder zu kompliziert sind.

    ...
  • Abiball-Frisuren: Vom Faux Bob bis zu Glamour-Wellen

    Abschlussball

    Abiball-Frisuren: Vom Faux Bob bis zu Glamour-Wellen
    ...

    Romantischer Dutt, Faux-Bob, Side Swept Hair: Diese Frisuren machen Sie zur Abiball-Königin!

    ...
  • 60ies Styling: Die Frisuren zum Modetrend

    60er-Jahre-Frisuren: Retro Rules

    60ies Styling: Die Frisuren zum Modetrend
    ...

    Der 60ies-Look ist wieder top aktuell! Inspirierende Stylings, die an Stilikonen wie Twiggy und Audrey Hepburn erinnern.

    ...
  • Mad Men - die Sixties-Frisuren sind wieder da

    60er-Jahre-Frisuren: Retro Rules

    Mad Men - die Sixties-Frisuren sind wieder da
    ...

    Kaum eine TV-Serie hat es so schnell zu Ruhm und Ehre gebracht wie Mad Men. Der Style und die Sixties-Frisuren der Serien-Figuren inspiriert die Designer für den Sommer 2011 – und uns sowieso.

    ...