Männerfrisur: Spiky Hair

Spiky-Hair

Spitz abstehende Haare wirken sportlich und frech, können aber ohne Weiteres zu einem eleganten Anlass getragen werden. Wir zeigen den Look an verschiedenen Stars und geben Styling-Tipps.

Schön und frech sieht er aus, der Haarschnitt, den man vermehrt an männlichen Stars sieht. Kein Wunder, dass der Look sich durchsetzt, schließlich steht er den unterschiedlichsten Typen: Schönlingen wie Schauspieler Zac Efron, smarten Jünglingen wie Model und Schauspieler Max Irons (Sohn von Jeremy Irons), vierzigjährigen Daddys mit süßem Dackelblick wie Seriendarsteller Gabriel Macht, und "Jungs von nebenan" wie dem Schauspieler Jeremy Irvine.

Einfach spitz(e): Die Männerfrisur Spiky Hair

Spiky Hair wirkt sportlich, sexy und smart zugleich. Und mal ehrlich: Welcher Mann will das nicht – entweder immer oder von Zeit zu Zeit? Der Look ist jedenfalls absolut unkompliziert und setzt lediglich voraus, dass Mann über eine Gewisse Menge an Deckhaar verfügt.

Für den Spiky Hair Look ist das Haar seitlich immer etwas kürzer als oben. Dort sollte es mindestens drei Zentimeter lang sein, damit man es spitz nach oben stylen kann. Die Spitzen können in verschiedenste Richtungen zeigen (wie bei Colin Egglesfield, siehe Bild oben) oder zu einer einzigen Spitze in der Gesichtsmitte zusammenlaufen (wie bei Max Irons, siehe Galerie unten).

Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, dass der Look elegant wirkt, entscheidet sich für eine Glattrasur. Ein Dreitagebart passt jedoch auch hervorragend zu dem Style und kann zu Anzug und Krawatte bei eleganten Anlässen getragen werden, um den Look etwas aufzulockern.

Styling-Tipps für die Männerfrisur Spiky Hair

Den passenden Schnitt verpasst Ihnen Ihr Friseur (lassen Sie sich ggf. von einem Schwarzkopf Professional Friseur in Ihrer Nähe wegen der Haarlänge beraten). Der Rest liegt in Ihrer Hand. Alles, was Sie brauchen ist Gel, Haarwachs und – wenn Sie dem Look etwas länger Halt geben wollen – Haarspray.

Empfohlene Artikel
  • Styling-Tipps vom Haarprofi

    Die besten Tipps und Tricks für Frisuren

    Styling-Tipps vom Haarprofi
    ...

    Erfahren Sie hier, welche Tricks, Tools und Produkte der Schwarzkopf-Haarexperte Armin Morbach beim Styling von Frisurenklassikern und Trendlooks einsetzt.

    ...
  • Frisuren bei Geheimratsecken: Die besten Tipps & Tricks

    Einfach gut aussehen: Die besten Frisuren für Männer

    Frisuren bei Geheimratsecken: Die besten Tipps & Tricks
    ...

    Du möchtest deine Geheimratsecken kaschieren? Einige Frisuren sind dafür besonders gut geeignet. Wir verraten, wie die kahlen Stellen optisch verschwinden.

    ...
  • Baby Bob

    Bob-Frisuren: Klassiker mit Trendfaktor

    Baby Bob
    ...

    Das wird mal ein ganz Großer: Der kinnkurze Trend-Cut ist stylish, sophisticated und supervielseitig zu stylen – von cool bis romantisch.

    ...
  • Flechtfrisuren

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Flechtfrisuren
    ...

    Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die schönsten Flechtfrisuren der Stars und Models nachstylen können.

    ...
  • Flechtfrisuren für kurzes Haar

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Flechtfrisuren für kurzes Haar
    ...

    Dass der Flechttrend nur in langem Haar funktioniert, ist ein Mythos: Wie gut sich Flechtfrisuren auch in Shortcuts machen, beweist unsere Top Five.

    ...
  • Fischgrätenzopf: So einfach geht’s

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Fischgrätenzopf: So einfach geht’s
    ...

    Ein Fischgrätenzopf ist mit etwas Übung leicht gemacht. Wie genau die Flechtfrisur entsteht, erfahren Sie in der Step-by-Step-Anleitung von Schwarzkopf.

    ...
  • Boxer Braids: Flechtfrisur im Trend

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Boxer Braids: Flechtfrisur im Trend
    ...

    Gewinner-Look: Wir läuten eine neue Styling-Runde für Flechtzöpfe ein: Boxer Braids sind gerade unschlagbar! Unser Frisuren-Favorit auf den Champion-Titel.

    ...
  • Anleitung: Der geflochtene Haarkranz  von Jennifer Morrison

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Anleitung: Der geflochtene Haarkranz von Jennifer Morrison
    ...

    Die Schauspielerin trägt eine ganz besondere Variante der Flechtfrisur: einen Kranz in Fischgräten-Optik.

    ...
  • Einfache Flechtfrisuren - so simpel und doch so unterschiedlich

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Einfache Flechtfrisuren - so simpel und doch so unterschiedlich
    ...

    Wirklich einfache Flechtfrisuren, für alle, denen ein französischer Zopf oder ein Fischgrätenzopf zu aufwendig oder zu kompliziert sind.

    ...
  • Abiball-Frisuren: Vom Faux Bob bis zu Glamour-Wellen

    Abschlussball

    Abiball-Frisuren: Vom Faux Bob bis zu Glamour-Wellen
    ...

    Romantischer Dutt, Faux-Bob, Side Swept Hair: Diese Frisuren machen Sie zur Abiball-Königin!

    ...
  • 60ies Styling: Die Frisuren zum Modetrend

    60er-Jahre-Frisuren: Retro Rules

    60ies Styling: Die Frisuren zum Modetrend
    ...

    Der 60ies-Look ist wieder top aktuell! Inspirierende Stylings, die an Stilikonen wie Twiggy und Audrey Hepburn erinnern.

    ...
  • Mad Men - die Sixties-Frisuren sind wieder da

    60er-Jahre-Frisuren: Retro Rules

    Mad Men - die Sixties-Frisuren sind wieder da
    ...

    Kaum eine TV-Serie hat es so schnell zu Ruhm und Ehre gebracht wie Mad Men. Der Style und die Sixties-Frisuren der Serien-Figuren inspiriert die Designer für den Sommer 2011 – und uns sowieso.

    ...