High Bun: Anleitung für die hippe Hochsteckfrisur

High-Bun-Anleitung

Top Knot How-to: Der hohe Haarknoten zählt zur absoluten Lieblingsfrisur der Frauen. Sie selbst haben den Dreh noch nicht so richtig raus? Wir zeigen Ihnen in unserer Video-Anleitung, wie Sie den High Bun schnell und einfach nachstylen können – in nur fünf Schritten.

Na, wollen Sie auch hoch hinaus? Das fängt schon beim Kopf an und zwar bei der Hochsteckfrisur du Jour. Der Top Knot ist der Lieblings-Hairstyle der Bloggerinnen, Stars, ach was, aller Frauen! Kein Wunder, Der lässige Haarknoten ist einfach, praktisch und stylish zugleich.

Chrissy Teigen steht auf die Knödelfrisur und trägt den Top Knot im Undone-Look sogar auf dem roten Teppich

Celebritys sind schon lange auf den hohen Dutt gekommen und tragen ihn sowohl zum legeren Allday-Look, als auch zum glamourösen Gala-Dress.

Das geht tatsächlich, denn der Knoten sieht – obwohl immer mit leichtem Undone-Charakter – sehr feminin und durchaus edel aus.
Kaum eine andere Frisur schafft den Spagat zwischen gemütlichem Stay-at-Home-Hair und eleganter Eventfrisur so gut, wie der angesagte High-Bun.

Warum der Top Knot so beliebt ist:

  • Der High Bun wirkt so herrlich unkompliziert, dass er jeder Festlichkeit das sympathische Etwas verleiht. Getreu dem Motto: Hoch hinaus und gleichzeitig am Boden bleiben.
  • Das Haarstyling ist zeit- und vor allem alterslos. Ob junges Mädchen oder Mutter, ob Chrissy Teigen oder Julianne Moore, jeder trägt den hohen Dutt und kann sich damit sehen lassen.
  • Der hohe Haarknoten ist super anpassungsfähig und je nach Belieben zu stylen. Egal ob streng nach oben gezwirbelt oder eher locker als Messy Bun auf dem Kopf – die Trendfrisur wird zum Begleiter für jede Lebenslage.
  • Er macht uns größer (ja, jeder Zentimeter zählt!), streckt den Hals und lässt uns dadurch noch femininer wirken.
  • Der hohe Dutt passt zu jedem Styling: eleganten Looks und Business-Outfits nimmt er die Strenge, Casual-Styles macht er romantischer und weiblicher.
  • Locken, Wellen, glattes Haar? Egal, den Dreh bekommen Sie bei jeder Struktur raus.
  • Take it easy! Der Top Knot ist die wohl einfachste Hochsteckfrisur der Welt und in nur wenigen Schritten perfekt geknotet.

Frisuren-Anleitung: High Bun

Na, haben Sie auch Lust auf den großartigen Knoten bekommen? In nur fünf einfachen Schritten bekommen Sie den Hairstyle-to-have prima alleine hin!

Sie brauchen: Trockenshampoo, Haarbürste, 2 Haargummis, Haarklammern, Haarspray

  1. Um Ihr Haar etwas griffiger und standfester zu machen, bearbeiten Sie Ihre Ansätze zu Beginn mit Trockenshampoo.
  2. Kämmen Sie Ihr Haar nun kopfüber mit einer Bürste zum Zopf und fixieren den Ponytail mit einem Haargummi.
  3. Zwirbeln Sie den Pferdeschwanz solange bis er sich quasi von selbst wie ein Dutt um das Haargummi schmiegt.
  4. Nehmen Sie ein weiteres Haargummi zur Hand und befestigen es um den Knoten.
  5. Abschließend fixieren Sie den High Bun mit Haarnadeln und Haarspray, fertig!

Eine andere coole Variante, den Knoten zu drehen, sehen sehen Sie in unserem Video-Tutorial:

Empfohlene Artikel
  • Styling-Tipps vom Haarprofi

    Die besten Tipps und Tricks für Frisuren

    Styling-Tipps vom Haarprofi
    ...

    Erfahren Sie hier, welche Tricks, Tools und Produkte der Schwarzkopf-Haarexperte Armin Morbach beim Styling von Frisurenklassikern und Trendlooks einsetzt.

    ...
  • Frisuren bei Geheimratsecken: Die besten Tipps & Tricks

    Einfach gut aussehen: Die besten Frisuren für Männer

    Frisuren bei Geheimratsecken: Die besten Tipps & Tricks
    ...

    Du möchtest deine Geheimratsecken kaschieren? Einige Frisuren sind dafür besonders gut geeignet. Wir verraten, wie die kahlen Stellen optisch verschwinden.

    ...
  • Baby Bob

    Bob-Frisuren: Klassiker mit Trendfaktor

    Baby Bob
    ...

    Das wird mal ein ganz Großer: Der kinnkurze Trend-Cut ist stylish, sophisticated und supervielseitig zu stylen – von cool bis romantisch.

    ...
  • Flechtfrisuren

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Flechtfrisuren
    ...

    Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die schönsten Flechtfrisuren der Stars und Models nachstylen können.

    ...
  • Flechtfrisuren für kurzes Haar

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Flechtfrisuren für kurzes Haar
    ...

    Dass der Flechttrend nur in langem Haar funktioniert, ist ein Mythos: Wie gut sich Flechtfrisuren auch in Shortcuts machen, beweist unsere Top Five.

    ...
  • Fischgrätenzopf: So einfach geht’s

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Fischgrätenzopf: So einfach geht’s
    ...

    Ein Fischgrätenzopf ist mit etwas Übung leicht gemacht. Wie genau die Flechtfrisur entsteht, erfahren Sie in der Step-by-Step-Anleitung von Schwarzkopf.

    ...
  • Boxer Braids: Flechtfrisur im Trend

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Boxer Braids: Flechtfrisur im Trend
    ...

    Gewinner-Look: Wir läuten eine neue Styling-Runde für Flechtzöpfe ein: Boxer Braids sind gerade unschlagbar! Unser Frisuren-Favorit auf den Champion-Titel.

    ...
  • Anleitung: Der geflochtene Haarkranz  von Jennifer Morrison

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Anleitung: Der geflochtene Haarkranz von Jennifer Morrison
    ...

    Die Schauspielerin trägt eine ganz besondere Variante der Flechtfrisur: einen Kranz in Fischgräten-Optik.

    ...
  • Einfache Flechtfrisuren - so simpel und doch so unterschiedlich

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Einfache Flechtfrisuren - so simpel und doch so unterschiedlich
    ...

    Wirklich einfache Flechtfrisuren, für alle, denen ein französischer Zopf oder ein Fischgrätenzopf zu aufwendig oder zu kompliziert sind.

    ...
  • Abiball-Frisuren: Vom Faux Bob bis zu Glamour-Wellen

    Abschlussball

    Abiball-Frisuren: Vom Faux Bob bis zu Glamour-Wellen
    ...

    Romantischer Dutt, Faux-Bob, Side Swept Hair: Diese Frisuren machen Sie zur Abiball-Königin!

    ...
  • 60ies Styling: Die Frisuren zum Modetrend

    60er-Jahre-Frisuren: Retro Rules

    60ies Styling: Die Frisuren zum Modetrend
    ...

    Der 60ies-Look ist wieder top aktuell! Inspirierende Stylings, die an Stilikonen wie Twiggy und Audrey Hepburn erinnern.

    ...
  • Mad Men - die Sixties-Frisuren sind wieder da

    60er-Jahre-Frisuren: Retro Rules

    Mad Men - die Sixties-Frisuren sind wieder da
    ...

    Kaum eine TV-Serie hat es so schnell zu Ruhm und Ehre gebracht wie Mad Men. Der Style und die Sixties-Frisuren der Serien-Figuren inspiriert die Designer für den Sommer 2011 – und uns sowieso.

    ...