So stylisch sieht ein Pony mit Locken aus

Frauen mit lockigem Haar können keinen Pony tragen? Von wegen! Ponys mit Locken sehen außerordentlich gut aus. Wir liefern den Beweis und verraten, was es beim Schnitt und Styling dieses Looks zu beachten gilt. Soviel vorab: Es gibt wahrscheinlich nur wenige Looks, die einfacher zu frisieren sind.

Frauen mit Naturlocken haben, was ihre Frisur angeht kaum eine Wahl und können außer einem leichten Stufenschnitt nicht viel tragen? Aber nein doch. Zugegeben: Es gibt Looks, die meisten Kurzhaarschnitte wie ein Pixie Cut zum Beispiel, die für Locken-Trägerinnen einen enormen Stylingaufwand bedeuten. Aber genauso gut Frisuren, die geradezu prädestiniert für Locken sind. Ein Shag ist eben so eine Frisur. Vor allem dann, wenn er mit einem Pony kombiniert wird. Ja, richtig gehört, denn: Ein lockiger Pony sieht extrem stylisch aus.

Ein alter Bekannter: der Shag mit Pony

Alanna Arrington mit lockigen Pony
Perfekt geschnitten, wie hier bei Model Alanna Arrington, ist der Shag mit lockigem Pony ruckzuck gestylt.

Dieser Look kommt Ihnen ... irgendwie bekannt vor? Ganz neu ist der Pony mit Locken tatsächlich nicht. Eben dieser Haarschnitt war es, den etwa Schauspielerin Jennifer Beals 1983 im Film „Flashdance“ zu Body und Stulpen kombinierte und damit auf eine Weise übers Tanzparkett hopste, deren Imitation vor dem heimischen Spiegel auch nach mehrfachem Üben nicht so recht klappen wollte. So schwierig sich ihre Performance nachmachen lässt, so einfach gelingt die damalige Frisur der Schauspielerin – und macht sich auch heute noch außerordentlich trendy und cool. Kein Wunder, immerhin feiern die Achtziger in diesem Jahr nicht nur auf dem Kopf, sondern auch in der Mode wieder einmal ihr Comeback. Was uns die Designer auf den jüngsten Fashionweeks farbenfroh bewiesen.

Der perfekte Pony für Locken

Das Beste an dieser Frisur ist wahrscheinlich die Tatsache, dass sie extrem einfach zu stylen ist und die Locken schön fallen lässt. Und so gut wie jeder Frau mit gelocktem Haar steht. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass die Frisur gut geschnitten werden muss. Nur dann wirkt sie mühelos und lässig. Der Pony sollte dabei bis zu den Augenbrauen reichen und wird, damit er nicht zu kurz gerät, am besten trocken geschnitten. Das restliche Haar sollte die Schultern umspielen und durchgestuft werden. Wichtig: Das Deckhaar bleibt länger als die unteren Haarpartien. Dadurch bleibt das Volumen erhalten und es wird verhindert, dass die Locken fisselig wirken. Das Styling des Looks ist dann wiederum eine Sache von wenigen Minuten: Nach dem Waschen Haarschaum einarbeiten, das Haar aufschütteln und im Anschluss mit einem Diffusor föhnen oder an der Luft trocknen. Tipp, um den Style aufzufrischen: Etwas Wasser in Pony und Längen sprühen und ein paar Tropfen Haarserum einkneten. Das reanimiert müde Locken. 

Empfohlene Artikel
  • Styling-Tipps vom Haarprofi

    Die besten Tipps und Tricks für Frisuren

    Styling-Tipps vom Haarprofi
    ...

    Erfahren Sie hier, welche Tricks, Tools und Produkte der Schwarzkopf-Haarexperte Armin Morbach beim Styling von Frisurenklassikern und Trendlooks einsetzt.

    ...
  • Frisuren bei Geheimratsecken: Die besten Tipps & Tricks

    Einfach gut aussehen: Die besten Frisuren für Männer

    Frisuren bei Geheimratsecken: Die besten Tipps & Tricks
    ...

    Du möchtest deine Geheimratsecken kaschieren? Einige Frisuren sind dafür besonders gut geeignet. Wir verraten, wie die kahlen Stellen optisch verschwinden.

    ...
  • Baby Bob

    Bob-Frisuren: Klassiker mit Trendfaktor

    Baby Bob
    ...

    Das wird mal ein ganz Großer: Der kinnkurze Trend-Cut ist stylish, sophisticated und supervielseitig zu stylen – von cool bis romantisch.

    ...
  • Flechtfrisuren

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Flechtfrisuren
    ...

    Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die schönsten Flechtfrisuren der Stars und Models nachstylen können.

    ...
  • Flechtfrisuren für kurzes Haar

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Flechtfrisuren für kurzes Haar
    ...

    Dass der Flechttrend nur in langem Haar funktioniert, ist ein Mythos: Wie gut sich Flechtfrisuren auch in Shortcuts machen, beweist unsere Top Five.

    ...
  • Fischgrätenzopf: So einfach geht’s

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Fischgrätenzopf: So einfach geht’s
    ...

    Ein Fischgrätenzopf ist mit etwas Übung leicht gemacht. Wie genau die Flechtfrisur entsteht, erfahren Sie in der Step-by-Step-Anleitung von Schwarzkopf.

    ...
  • Boxer Braids: Flechtfrisur im Trend

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Boxer Braids: Flechtfrisur im Trend
    ...

    Gewinner-Look: Wir läuten eine neue Styling-Runde für Flechtzöpfe ein: Boxer Braids sind gerade unschlagbar! Unser Frisuren-Favorit auf den Champion-Titel.

    ...
  • Anleitung: Der geflochtene Haarkranz  von Jennifer Morrison

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Anleitung: Der geflochtene Haarkranz von Jennifer Morrison
    ...

    Die Schauspielerin trägt eine ganz besondere Variante der Flechtfrisur: einen Kranz in Fischgräten-Optik.

    ...
  • Einfache Flechtfrisuren - so simpel und doch so unterschiedlich

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Einfache Flechtfrisuren - so simpel und doch so unterschiedlich
    ...

    Wirklich einfache Flechtfrisuren, für alle, denen ein französischer Zopf oder ein Fischgrätenzopf zu aufwendig oder zu kompliziert sind.

    ...
  • Abiball-Frisuren: Vom Faux Bob bis zu Glamour-Wellen

    Abschlussball

    Abiball-Frisuren: Vom Faux Bob bis zu Glamour-Wellen
    ...

    Romantischer Dutt, Faux-Bob, Side Swept Hair: Diese Frisuren machen Sie zur Abiball-Königin!

    ...
  • 60ies Styling: Die Frisuren zum Modetrend

    60er-Jahre-Frisuren: Retro Rules

    60ies Styling: Die Frisuren zum Modetrend
    ...

    Der 60ies-Look ist wieder top aktuell! Inspirierende Stylings, die an Stilikonen wie Twiggy und Audrey Hepburn erinnern.

    ...
  • Mad Men - die Sixties-Frisuren sind wieder da

    60er-Jahre-Frisuren: Retro Rules

    Mad Men - die Sixties-Frisuren sind wieder da
    ...

    Kaum eine TV-Serie hat es so schnell zu Ruhm und Ehre gebracht wie Mad Men. Der Style und die Sixties-Frisuren der Serien-Figuren inspiriert die Designer für den Sommer 2011 – und uns sowieso.

    ...