Sleek und sexy: Haare im Wet-Look

Haare-im-Wet-Look

Haare, die mit Gel zurückfrisiert wurden und aussehen als käme man gerade vom Pool oder Strand, sind gerade im Sommer eine tolle Wahl. Vor allem als Abendstyling. Wir zeigen verschiedene Styling-Ideen für den Wet-Look – von Halfback bis Fake-Undercut.

Der Clou beim Wet-Look ist, dass die Haare nass erscheinen, obwohl sie trocken sind. Ob rundum kurz und super sleek oder oben glatt-gegelt mit natürlichen Längen: Der glänzende Nasshaar-Look wirkt in jedem Fall erfrischend, elegant und sexy und ist dadurch vor allem als Abendstyling ideal für die heiße Jahreszeit.

Wet-Look: Haargel und Haarwachs

Um einen Wet-Look zu stylen, verreiben Sie einfach eine haselnussgroße Menge Haargel in den Fingern und verteilen Sie es im trockenen Haar. Bei Bedarf eine weitere kleine Portion Gel ins Haar streichen. Einkämmen, mit Haarspray fixieren, leicht anföhnen. Fertig. Das Gel wird hart und verleiht dem Haar einen tollen Glanz. Wer für den Wet-Look nur einen soften Glanz und leichten Halt bevorzugt, kann Gel-Wachs verwenden (eine Mischung aus Haargel und Haarwachs).

Styling-Ideen für den Wet-Look

Fake-Bob, Sleek Short Cut und Half up Hair im Wet-Look

Der Wet-Look ist nicht nur etwas für Kurzhaarige, sondern auch für Langhaarige. Bei kurzem Haar kann für die glänzenden Trend-Frisuren das Haar komplett gegelt werden, während im langen Haar nur einzelne Partien mit Gel gestylt werden. Wenn Sie sich für eine Variante mit Scheitel entscheiden, ziehen Sie diesen unbedingt exakt – am besten mit Hilfe eines Kamms.

  • Sleek Short Cut: Das frisch gewaschene, kurze Haar mit Föhn und Bürste oder Kamm ganz flach in Form bringen. Anschließend das Haargel wie oben beschrieben einarbeiten.
  • Sleek Ponytail: Gel auf dem Oberkopf verteilen, die Haare streng zurück kämmen und einen Zopf binden.
  • Fake-Bob: Das Mittellange Haar wird vom Ansatz bis zu den Spitzen mit Gel glatt frisiert zu einem Pferdeschwanz gebunden. Das Gummi bis zu den Spitzen ziehen, das Haar im Nacken eingeschlagen und mit Haarklammern fixieren.
  • Glatter Seitenscheitel und Undone-Pferdeschwanz: Ziehen Sie einen Seitenscheitel streichen Sie nur die Ponypartie mit Wetgel zurück. Das restliche Haar bleibt natürlich. Wenn Sie langes Haar haben, binden Sie das Haar im Nacken zu einem lockeren Ponytail. 
  • Halfback: Das geglättete bzw. glatte Haar am Oberkopf anfeuchten und mit Haargel oder Gelwachs streng nach hinten kämmen. Für noch mehr Halt das Ganze mit Haarspray fixieren. Sie können bei dieser Variante des Wet-Look das Haar hinters Ohr kämmen oder über die Ohren fallen lassen.
  • Half up Hair: Der Halfback wird zum halb hochgesteckten Haar, wenn Sie das oben und seitlich mit Gel zurückfrisierte Haar am Hinterkopf mit einem dünnen Haargummi oder Haarklammern fixieren.
Empfohlene Artikel
  • Styling-Tipps vom Haarprofi

    Die besten Tipps und Tricks für Frisuren

    Styling-Tipps vom Haarprofi
    ...

    Erfahren Sie hier, welche Tricks, Tools und Produkte der Schwarzkopf-Haarexperte Armin Morbach beim Styling von Frisurenklassikern und Trendlooks einsetzt.

    ...
  • Frisuren bei Geheimratsecken: Die besten Tipps & Tricks

    Einfach gut aussehen: Die besten Frisuren für Männer

    Frisuren bei Geheimratsecken: Die besten Tipps & Tricks
    ...

    Du möchtest deine Geheimratsecken kaschieren? Einige Frisuren sind dafür besonders gut geeignet. Wir verraten, wie die kahlen Stellen optisch verschwinden.

    ...
  • Baby Bob

    Bob-Frisuren: Klassiker mit Trendfaktor

    Baby Bob
    ...

    Das wird mal ein ganz Großer: Der kinnkurze Trend-Cut ist stylish, sophisticated und supervielseitig zu stylen – von cool bis romantisch.

    ...
  • Flechtfrisuren

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Flechtfrisuren
    ...

    Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die schönsten Flechtfrisuren der Stars und Models nachstylen können.

    ...
  • Flechtfrisuren für kurzes Haar

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Flechtfrisuren für kurzes Haar
    ...

    Dass der Flechttrend nur in langem Haar funktioniert, ist ein Mythos: Wie gut sich Flechtfrisuren auch in Shortcuts machen, beweist unsere Top Five.

    ...
  • Fischgrätenzopf: So einfach geht’s

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Fischgrätenzopf: So einfach geht’s
    ...

    Ein Fischgrätenzopf ist mit etwas Übung leicht gemacht. Wie genau die Flechtfrisur entsteht, erfahren Sie in der Step-by-Step-Anleitung von Schwarzkopf.

    ...
  • Boxer Braids: Flechtfrisur im Trend

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Boxer Braids: Flechtfrisur im Trend
    ...

    Gewinner-Look: Wir läuten eine neue Styling-Runde für Flechtzöpfe ein: Boxer Braids sind gerade unschlagbar! Unser Frisuren-Favorit auf den Champion-Titel.

    ...
  • Anleitung: Der geflochtene Haarkranz  von Jennifer Morrison

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Anleitung: Der geflochtene Haarkranz von Jennifer Morrison
    ...

    Die Schauspielerin trägt eine ganz besondere Variante der Flechtfrisur: einen Kranz in Fischgräten-Optik.

    ...
  • Einfache Flechtfrisuren - so simpel und doch so unterschiedlich

    Flechtfrisuren: Das ist im Trend – legen Sie los!

    Einfache Flechtfrisuren - so simpel und doch so unterschiedlich
    ...

    Wirklich einfache Flechtfrisuren, für alle, denen ein französischer Zopf oder ein Fischgrätenzopf zu aufwendig oder zu kompliziert sind.

    ...
  • Abiball-Frisuren: Vom Faux Bob bis zu Glamour-Wellen

    Abschlussball

    Abiball-Frisuren: Vom Faux Bob bis zu Glamour-Wellen
    ...

    Romantischer Dutt, Faux-Bob, Side Swept Hair: Diese Frisuren machen Sie zur Abiball-Königin!

    ...
  • 60ies Styling: Die Frisuren zum Modetrend

    60er-Jahre-Frisuren: Retro Rules

    60ies Styling: Die Frisuren zum Modetrend
    ...

    Der 60ies-Look ist wieder top aktuell! Inspirierende Stylings, die an Stilikonen wie Twiggy und Audrey Hepburn erinnern.

    ...
  • Mad Men - die Sixties-Frisuren sind wieder da

    60er-Jahre-Frisuren: Retro Rules

    Mad Men - die Sixties-Frisuren sind wieder da
    ...

    Kaum eine TV-Serie hat es so schnell zu Ruhm und Ehre gebracht wie Mad Men. Der Style und die Sixties-Frisuren der Serien-Figuren inspiriert die Designer für den Sommer 2011 – und uns sowieso.

    ...